MEIN JESUS BARMHERZIGKEIT
4.7 Empfang der heiligen Beichte - Danksagung

 

Danksagung

 

Nach der Beichte geh in eine Bank und verrichte die Buße. Sprich ein Gebet zur Danksagung und sage dem Heiland deinen guten Vorsatz. Auch die Gottesmutter und deinen Schutzengel darfst du bitten, dass sie dir helfen, treu zu sein.

 

Barmherziger Vater,

ich danke Dir von ganzem Herzen.

Du hast mir meine Sünden vergeben.

Nun ist mein Herz voll Freude und Frieden.

Ich bin wieder ganz in Deiner Liebe.

Gib mir die Gnade, dass ich nun die Sünden meide,

meinen Vorsatz halte und stets tue,

was Dir wohlgefällt. Amen.

 

Lieber Jesus,

Du hast mich wieder von meinen Sünden befreit.

Wie froh bin ich! Ich danke Dir!

Hilf mir, dass ich meinen Vorsatz gut halte.

Lass mich ein wahres Gotteskind sein

und immer mit Dir leben.

Ich will oft an Dich denken

und immer mit Dir verbunden bleiben.

Lass mich Dich immer mehr lieben

und gut sein mit allen Menschen,

wie Du es bist. Amen.

 

Maria, meine liebe Mutter, bitte für mich.

Heiliger Schutzengel, schütze mich. Amen.

 

 


Buch zuklappen   zurück zu 4.6 Im Beichtstuhl   Inhaltsverzeichnis   weiter zu 5. weitere Gebete